Kredit für Studenten

Studenten Kredit Info


 Girokonto für Studenten   Policenkredit für Studenten   Impressum 
Studium finanzieren

Auch der Studentenkredit setzt eine entsprechende Bonität voraus

Kredit für Studenten die Voraussetzungen

Im Grunde gelten für einen Kredit für Studenten die gleichen Voraussetzungen wie für einen Kredit für andere Personen auch. Die Vergabepraxis für Raten- oder Konsumkredite ist bei allen Banken identisch. Der Kreditprozess ist standardisiert und sieht bestimmte Rahmenbedingungen als absolut notwendig für die Ausreichung des Darlehens voraus. Insofern unterscheidet sich der Studentenkredit nicht von anderen Darlehen.

Bonität ist Voraussetzung

Wie bei allen Krediten üblich, setzt auch der Studentenkredit eine entsprechende Bonität voraus. Daneben gilt aber auch, dass Studenten über ein regelmäßiges Einkommen aus einem ungekündigten Arbeitsverhältnis verfügen. Dazu zählen aber weder BaföG noch Stipendien, sondern tatsächlich Einkünfte aus einer nicht-selbstständigen Tätigkeit. Wie bei Arbeitnehmern auch, ist die Gehaltsabtretung wesentlicher Bestandteil des Kreditvertrages. Sie sichert der Bank die unkomplizierte Möglichkeit zu, das Gehalt des Kreditnehmers in entsprechender Höhe pfänden zu lassen, sofern dieser mit der Ratenzahlung in Rückstand gerät. Verfügen Studenten über kein eigenes Einkommen, besteht jedoch die Möglichkeit, über eine Bürgschaft der Eltern oder des Lebensgefährten, sofern diese entsprechend Einkünfte nachweisen können, einen Kredit aufzunehmen. Anders als bei einem Studentenkredit verhält es sich jedoch bei Kreditkarten für Studenten.

Beste Kreditkarte für Studenten ist kostenlos

Studenten verfügen in den seltensten Fällen über sehr viel Geld, sind also darauf angewiesen, die Kosten in Grenzen zu halten. Auch wenn alle Banken kostenlose Girokonten für Studenten anbieten, sind die Details ausschlaggebend. Nicht alle Kontopakete bieten auch eine kostenlose Kreditkarte. Wählt man jedoch ein entsprechendes Girokonto, ist die Kreditkarte ohne Jahresgebühr enthalten. Darüber hinaus können auch Studenten ohne festes Einkommen eine Kreditkarte nutzen. Die beste Kreditkarte für Studenten bietet diese Option. Der Kreditkarten Vergleich auf dieser Seite liefert hierzu erste Anhaltspunkte. Dabei handelt es sich um Plastikgeld, welches ähnlich einer Prepaid-Karte für Handys mit einem Guthaben aufgeladen wird. Der Karteninhaber kann dann, genau wie mit einer Kreditkarte mit Verfügungsrahmen, diese überall dort einsetzen, wo Karten akzeptiert werden, völlig losgelöst von seiner Bonität oder seinem Einkommen.