Kredit für Studenten

Studenten Kredit Info


 Girokonto für Studenten   Policenkredit für Studenten   Impressum 
Studium finanzieren

Bei Krediten für Studenten unterscheiden die Banken allerdings zwischen zwei Varianten

Kredit für Studenten die zwei Varianten

Während es für ein bestes Tagesgeldkonto für Studenten, welches man beispielsweise auf www.bestestagesgeldkonto.net ausfindig machen kann, keinerlei Diskussionsansätze gibt, verhält es sich bei einem Kredit für Studenten schon etwas anders. Bei einem Tagesgeldkonto handelt es sich um eigenes Geld, hier gilt es lediglich, das beste Angebot zu finden. Bei einem Kredit für Studenten unterscheiden die Banken allerdings zwischen zwei Varianten, dem klassischen Konsumkredit oder dem Studentenkredit.

Bei einem Ratenkredit gelten die gleichen Bedingungen wie für alle Kreditnehmer

Wer als Student einen Ratenkredit aufnehmen möchte, beispielsweise für die Anschaffung eines Autos oder die Einrichtung der ersten Wohnung, steht vor der gleichen Situation, wie jeder andere Kreditnehmer auch. Im Rahmen des Kreditprozesses verlangt die Bank ein regelmäßiges Einkommen aus einem ungekündigten Arbeitsverhältnis. Hintergrund ist die Gehaltsabtretung als Sicherheit. Bafög kann in diesem Fall nicht hinzugezogen werden. Darüber hinaus muss das Einkommen einen ausreichenden Rahmen bieten, um die monatliche Rückführung des Kredites sicherzustellen. Ist dies nicht der Fall, kann der Kredit lediglich abgestellt werden, wenn man als Student einen entsprechenden Bürgen in den Kreditvertrag mit einbindet. Dabei kann es sich um die Eltern oder den Lebenspartner handeln, sofern dieser über regelmäßige Einkünfte aus einer nicht-selbstständigen Tätigkeit verfügt.

Studentenkredit zur Studienfinanzierung

Etwas lockerer in der Kreditvergabe wird der Studien- oder Studentenkredit gehandhabt. Dieser dient dazu, entweder das Studium selbst oder studienrelevante Ausgaben, wie die Anschaffung eines Laptops zu finanzieren. In diesem Fall ist die Auszahlung der Kreditsumme einmalig. Soll der Studienkredit den Lebensunterhalt während der Ausbildung mitfinanzieren, erfolgt die Auszahlung bei einigen Instituten nicht einmalig, sondern über eine bestimmte Anzahl von Jahren monatlich. Die Rückführung des Darlehens beginnt, je nach Bank, erst nach einem bestimmten Zeitraum nach Beendigung des Studiums und wird über mehrere Jahre gestreckt. Nicht jede Bank vergibt dieses Darlehen selbst, arbeitet aber in diesem Fall mit der KfW zusammen. Bei der Auswahl des Darlehensgebers sind die Rückführungsvarianten ein erhebliches Entscheidungskriterium.